Schneller Zwetschgenkuchen

 

20160827_142852_resized

Mein liebster Zwetschgenkuchen wird nach einem Rezept meiner Kollegin Martina H. gebacken. Er ist schnell gemacht und schmeckt warm am besten.

100 g sehr weiche Butter

125 g Zucker

Mark einer Vanillestange

1 Ei

150 g Mehl

1/2 Päckchen Backpulver

Aus den Zutaten einen Knetteig herstellen, in eine Backform streichen und mit halbierten, frischen Zwetschgen belegen.

20160827_132246_resized

Mit etwas Zucker und Zimt bestreuen und bei ca. 175° Grad 40 bis 45 Minuten backen.

Dazu Schlagsahne oder Vanilleeis.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s