Gundas Eierlikör-Kuchen

Eierlikör-Kuchen, der so unglaublich locker ist und auf der Zunge zergeht.

eierlikörkuchen1
Foto: als Variante mit zerhackter Schokolade

5 Eier
Mark zweier Vanilleschoten
250 g Puderzucker

gut miteinander verrühren.

1/4 l Eierlikör
1/4 l Öl

dazugeben und weiter verrühren.

125 g Mehl
125 g Speisestärke
1 Packung Backpulver

miteinander vermischen, unter die Öl-Eier-Mischung geben und 1 -2 Minuten auf höchster Stufe schlagen.

Bei 175 g/ 60 Min. backen/ unterste Schiene

Mit Schokoladenguss verzieren.
Als Variante kann man gut zerhackte Osterhasen unterheben, er ist also somit der perfekte Restekuchen, wenn man zu Ostern zu viel Likör und Schokoladenhasen übrig hat.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s